Zimmer im Kopf – Gute Ideen aus freien Köpfen.

Seit 2018 arbeiten Harald Mathie und ich erfolgreich zusammen. 2019 haben wir dann beschlossen, unserer Zusammenarbeit einen eigenen Auftritt zu geben – ein neuer Name, ein eigenes Corporate Design mit individueller Website.

«Zimmer im Kopf», so heißt jetzt unsere neue Kommunikationsagentur in Belgien für die Euregio. Das steht für gute Ideen aus freien Köpfen, denn jede Idee ist quasi wie ein Zimmer im Kopf, das eingerichtet werden muss, damit man sich wohlfühlt. Die Website vergleichen wir z.B. mit einem Fenster, durch das die Welt auf ein Unternehmen schaut. Aufräumen, gestalten, beleuchten, belüften, wärmen, erweitern, modernisieren – all das machen wir: Beaujean & Mathie. Keine Innenarchitekten.

Wir haben uns für unseren Auftritt in leeren Räumen fotografieren lassen, in denen wir arbeiten. Unsere Hausschrift zeigt sich in Übergängen, die als Schwellenbereiche zu verstehen sind, in denen sich Dinge kreuzen und vermischen. Manche Buchstaben haben nur eine Kontur als Begrenzung, andere öffnen sich und lösen sich immer mehr und mehr auf, werden frei wie Gedanken, was gut zu unserem Konzept passt, denn es geht um Räumlichkeit und Begrenzung, aber auch um Offenheit und Weite.

Was uns als Kommunikationsagentur unterscheidet ist, dass es bei «Zimmer im Kopf» nicht nur um Design und Kommunikation geht, sondern dass auch dem Bereich Marketing, insbesondere dem Online-Marketing ein besonderes Gewicht zukommt. Denn was nützt das schönste Design, wenn die Welt es nicht findet.

Beaujean & Mathie
Design • Kommunikation • Marketing
www.zimmer-im-kopf.be

Und «beaujean» design bleibt weiterhin bestehen. Genauso wie Mathie Consulting, das Unternehmen meines Partners. 

Januar 2020

Zimmer im Kopf

Corporate Identity für unsere neue Kommunikationsagentur in Belgien