Leben wie früher! Aufgeräumtes Zimmer, voller Kühlschrank, frische Wäsche. 

«Du wirst schon noch sehen, was du an mir hattest», Mama.

Nesthocken wird hier zum Trend. Die Plakate machen aufmerksam auf den First-Class-Komfort des Hotels und auf Mamas Spitzenleistungen (24 | 7).

Es wurden zwei Plakatreihen gestaltet. Eine davon besteht aus fünf Plakaten, die alle zusammen aufgehängt die goldene Wortmarke zeigen.

Hotel Mama – Eine ironische Inszenierung

Plakatreihen